A-Z Pilzkrankheiten

Bakterienbrand

Bakterienbrand

Erreger des Bakterienbrandes ist eine Unterart des Bakterium Pseudomonas syringae (dem Erreger der -> Fliederseuche ), die Subspecies morsprunorum . Diese Rindenkrankheit betrifft vor...

Feuerbrand

Feuerbrand

Feuerbrand wird durch das Bakterium Erwinia amylovora ausgelöst. Diese Pflanzenkrankheit tritt vor allem Kernobst auf. Neben Apfel, Birne und Quitte werden auch Feuerdorn und Felsenmispel...

Fliederseuche

Fliederseuche

Die Fliederseuche wird durch das Bakterium Pseudomonas syringae hervorgerufen. Dabei bilden zunächst kleine braune Flecken  auf den Blättern und  Streifen auf der Rinde neuer Triebe....

Fusarium-Welke (Fusariose)

Fusarium-Welke (Fusariose)

Die Fusarien-Welke, die sogenannte Fusariose, wird ausgelöst durch Schleimpilze aus der Gattung Fusarium . Die einzelnen Vertreter dieser artenreichen Gruppe befallen unterschiedliche...

Grauschimmelfäule der Erdbeere

Grauschimmelfäule der Erdbeere

Die Grauschimmelfäule wird durch den Pilz Botrytis cinerea hervorgerufen. Er ist allerdings ein Generalist und kann neben der Erdbeere mehr als 200 weitere Wirtspflanzen befallen. Das Pilzmyzel...

Hallimasch

Hallimasch

Pilzkrankheiten – Hallimasch –Armillaria spec. (Familie Rindenschwämme – Physalacriaceae) Einige Hallimascharten der Gattung Armillaria sind häufig an Gehölzen zu...

Kiefernschütte

Kiefernschütte

Wenn sich die Kiefernnadeln zunächst gelb, später rot-braun verfärben, dann kann die Kiefernschütte die Ursache ein. Als Kiefernschütte wird das massenhafte Abwerfen der Nadeln bezeichnet....

Knospenbräune an Rhododendron

Knospenbräune an Rhododendron

Wenn der Rhodendron schwarze Knospen bekommt und sich die Blütenknospen nicht mehr öffnen, sondern absterben und als eingetrocknete Mumien stehen bleiben, dann handelt es sich um die sogenannte...

Kohlhernie

Kohlhernie

Kohlhernie wird durch den Bodenpilz Plasmodiophora brassicae ausgelöst. Befallen werden Kohlarten, Raps, Rettich, Senf und Wildkräuter aus der Familie der Kreuzblütler. Die Dauersporen sind nur...

Marssonina-Krankheit (Schwarzer Krebs) an Weiden

Marssonina-Krankheit (Schwarzer Krebs) an Weiden

Vom sogenannten Schwarzen Krebs, der Marssonina-Krankheit, werden vor allem Trauerweiden, aber auch andere Weidenarten befallen. Erreger ist der Pilz Marssonina salicicola. Das typische...

Narrentaschenkrankheit

Narrentaschenkrankheit

Von der Narrentaschenkrankheit sind vor allem Pflaumen-, Zwetschgen- und Aprikosenbäume, seltener Renekloden und Mirabellen. Erreger ist der Pilz Taphrina pruni. Den Winter überdauert der Pilz an...

Rhizom- und Lederfäule an Erdbeeren

Rhizom- und Lederfäule an Erdbeeren

Rhizom- und Lederfäule an Erdbeeren- Die Rhizom- und Lederfäule der Erdbeeren wird durch den Pilz Phytophthora cactorum hervorgerufen.  Zunächst infizieren die Dauersporen die...

Rostspitzigkeit

Rostspitzigkeit

Die Rostspitzigkeit wird durch Pilzbefall an verschiedenen Gräsern ausgelöst. Erreger ist der Pilz Laetisaria fuciformis. Betroffen sind besonders Gräser der Gattung Lolium, Rispengräser Poa...

Roter Brenner am Wein

Roter Brenner am Wein

Die Pilzkrankheit des Roten Brenner im Weinanbau bei Vorbeugung und Bekämpfung von Rebkrankheiten eine Rolle. Erreger ist der Schlauchpilz Pseudopezicula tracheiphila   (früher ...

Rotfleckenkrankheit bei Erdbeeren

Rotfleckenkrankheit bei Erdbeeren

Rotfleckenkrankheit bei Erdbeeren- Die Rotfleckenkrankheit, auch Purpurfleckenkrankheit genannt, an Erdbeeren wird durch den Pilz Diplocarpon earliana ausgelöst. Dabei bilden sich kleine...

Schneeschimmel

Schneeschimmel

Der Schneeschimmel bildet sich während der kühlen Jahreszeiten auf Rasen. Erreger der Krankheit ist der Pilz Gerlachia nivalis. Der Artname nivalis verrät es, dieser Pilz verträgt auch Schnee...

Schuppenbräune an Thuja

Schuppenbräune an Thuja

Die Schuppenbräune wird durch den Pilz Didymascella thujina verursacht. Diese Pilzkrankheiten tritt an einige Lebensbaumarten Der Gattung Thuja auf. Erste Symptome treten einzelnen...

Schwarzfleckenkrankheit beim Wein

Schwarzfleckenkrankheit beim Wein

Der Erreger der Schwarzfleckenkrankheit ist der Schlauchpilz Phomopsis viticola aus der Familie der Diaporthaceae. Die Pflanzenkrankheit, die Weinreben befällt, ist inzwischen weltweit verbreitet...

Teerfleckenkrankheit und Runzelschorf

Teerfleckenkrankheit und Runzelschorf

Beide Krankheitsbilder, die bei Platanen und anderen Ahorngewächsen auftreten können, die Teerfleckenkrankheit und der Runzelschorf werden durch Schlauchpilze aus der Gattung Rhytisma...

Wurzelkropf oder Bakterienkrebs an Rosen

Wurzelkropf oder Bakterienkrebs an Rosen

Erreger dieser häufig an Rosen auftretenden Bakterienkrankheit ist das Bakterium Rhizobium radiobacter (früher unter dem Namen Agrobacterium tumefaciens bekannt). Das Bakterium setzt sich vor...